Veranstaltungen

Krimilesung mit Eva Almstädt im Kulturhaus Ibbenbüren | Donnerstag, 14.10.2021, 19:00 Uhr

Die Bestsellerautorin ist zu Gast in Ibbenbüren und liest aus Ihrem Buch „Ostseefalle“ unter dem Motto „Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet“! Der Krimi „Ostseefalle“ war auf Platz 3 der Spiegelbestsellerliste.

In dem Krimi der Extraklasse geht es zunächst um die Entdeckung eines skelettierten Schädels bei der Sanierung eines Bauernhauses. Die Mordkommission Lübeck wird in das Dorf gerufen und Kommissarin Pia Korittki leitet erstmals die Ermittlungen. Sie stößt auf den Fall einer vor neun Jahren verschwundenen jungen Frau. Pia vermutet, dass der Mörder noch in der Nähe wohnt, sie vielleicht sogar beobachtet. Doch all dies wird scheinbar nebensächlich, als Pia die Nachricht erhält, dass ihr Sohn Felix einen Unfall hatte. Zu spät erkennt sie, dass es eine Falle war – und dass dieser Cold Case, in dem sie ermittelt, alles andere als „kalt“ ist …

Die spannende Lesung findet in Kooperation mit der Stadtbücherei Ibbenbüren und der VHS statt.
Die Gebühr beträgt 8,00 Euro.

Vorherige Anmeldungen sind über www.vhs-ibbenbueren.de oder per Mail an vhs@ibbenbueren.de möglich. Auch kann eine ausgefüllte vhs-Anmeldekarte in die Briefkästen aller vhs-Geschäftsstellen eingeworfen werden.

Copyright © 2021 Stadtbücherei Ibbenbüren